Rüdisser: Jährlich fließen 32 Millionen Euro aus Brüssel

Politik / 07.05.2019 • 20:31 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
„Vorarlbergs Exportvolumen hat sich innerhalb von zwei Jahrzehnten mehr als vervierfacht“, sagt Landesstatthalter Karlheinz Rüdisser. VN/PAULITSCH

Von Österreichs Mitgliedschaft in der Europäischen Union hat Vorarlberg in den letzten zwei Jahrzehnten viel Nutzen und kräftig Fördergeld lukriert, heißt es beim Land.