Facebook schließt 23 Seiten

13.05.2019 • 20:33 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

menlo park Vor der EU-Wahl startet Facebook eine Offensive gegen Fake News. Das soziale Netzwerk hat 23 italienische Facebook-Seiten geschlossen. Dabei handelt es sich Medienberichten vom Montag zufolge um Seiten, die die italienischen Regierungsparteien Lega und Fünf Sterne unterstützten. Auf den geschlossenen Seiten waren zuletzt wiederholt falsche Informationen über Impfungen und rassistische oder antisemitische Slogans erschienen, berichtete Facebook.