Die Regierung ist nicht mehr blau

Politik / 21.05.2019 • 07:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Die Regierung ist nicht mehr blau
Bundeskanzler Sebastian Kurz erklärte am Montagabend, dem Bundespräsidenten die Entlassung von Herbert Kickl als Minister vorgeschlagen zu haben. Daraufhin trat die gesamte FPÖ-Ministerriege zurück. APA

Mit Kickl wurde erstmals ein Minister entlassen. Die Minderheitsregierung von Kurz steht auf wackeligen Beinen.