Wahlsieg bringt ÖVP bis zu 4,6 Millionen

05.06.2019 • 20:10 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Die ÖVP hat nach dem Sieg bei der EU-Wahl Anspruch auf eine Sonderförderung von 4,6 Mill. Euro. In Summe erhalten die fünf heimischen Parteien, die es ins EU-Parlament schafften, laut APA bis zu 13,1 Mill. Euro Wahlkampfkostenerstattung, wobei die Grünen ihren Anteil nicht voll ausschöpfen können. Der Anspruch hängt von den Wählerstimmen ab. Keine Partei kann mehr Geld erhalten, als sie tatsächlich ausgegeben hat.