Hamann bewirbt sich für Grünen-Liste

02.07.2019 • 20:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Die Journalistin Sibylle Hamann wechselt in die Politik. APA
Die Journalistin Sibylle Hamann wechselt in die Politik. APA

wien Die Journalistin Sibylle Hamann (52) bewirbt sich für einen Platz auf der Bundesliste der Grünen für die Nationalratswahl. Auf welchem Platz dies sein soll, stehe noch nicht fest, sagte sie am Dienstag in einer Pressekonferenz mit Bundessprecher Werner Kogler. Ihre freiberufliche Tätigkeit für die Tageszeitung „Die Presse“ und die Wochenzeitung „Falter“ will sie beenden, sagte sie. Kogler bezeichnete Hamann als „kompetente und profilierte“ Person.