Akademie-Gesetz wird geprüft

Politik / 05.07.2019 • 22:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

budapest Die EU-Kommission nimmt Ungarns umstrittenes Akademie-Gesetz ins Visier. Das gab eine Sprecherin der Brüsseler Behörde bekannt. Die gesamten Entwicklungen im öffentlichen Forschungsbereich würden genau verfolgt. Das ungarische Parlament hatte auf Initiative der rechtsnationalen Regierung von Viktor Orban ein Gesetz angenommen, mit dem die Politik ihren Einfluss auf die wissenschaftliche Forschung ausweitet. Die Pläne lösten Proteste von Bürgern, Betroffenen sowie internationalen Wissenschaftern aus.