Affäre im Kanzleramt: Was darf eigentlich geschreddert werden?

Politik / 23.07.2019 • 19:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Affäre im Kanzleramt: Was darf eigentlich geschreddert werden?
Verfassungsjurist Peter Bußjäger erklärt, wann es erlaubt ist, Daten zu löschen. Grundsätzlich gilt, dass alles aufbewahrt werden muss. VN

Verfassungsjurist Bußjäger erklärt, was Kanzleramt und Co. aufbewahren müssen.