Ukrainischer Pass für verfolgte Russen

13.08.2019 • 20:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

kiew Nach Protesten und Massenverhaftungen in Russland bietet der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj politisch verfolgten Russen Zuflucht in seinem Land an. Die Regierung solle sofort Gesetzesänderungen ausarbeiten und dem Parlament vorlegen, damit Russen leichter die ukrainische Staatsbürgerschaft erhalten können.