Proust-Fragebogen: Hofer schätzt Klugheit und liebt das Burgenland

Politik / 29.09.2019 • 10:55 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
AP

FPÖ-Spitzenkandidat beantwortet Fragebogen nach Proust.

Wien Im 19. Jahrhundert war es ein beliebtes Gesellschaftsspiel einen nach dem französischen Schriftsteller Marcel Proust benannten Fragebogen zu beantworten. Das FAZ-Magazin ließ prominente Zeitgenossen jahrelang diesen Fragebogen ausfüllen. Die APA bat Spitzenkandidaten der Nationalratswahl, die entsprechenden Fragen zu beantworten. Werner Kogler (Grüne) beantwortete den Proust-Fragebogen nicht.

Im Folgenden die Antworten von FPÖ-Chef Norbert Hofer:

Wo möchten Sie leben?

Ich habe meinen Lieblingsplatz gefunden – im Burgenland

Was ist für Sie das vollkommene irdische Glück?

Wenn die Familie gesund ist

Welche Fehler entschuldigen Sie am ehesten?

Einen Irrtum, wenn er danach eingestanden wird

Was ist für Sie das größte Unglück?

Ein Krankheits- oder Todesfall in der Familie

Ihre liebsten Romanhelden?

Robinson Crusoe von Daniel Defoe

Ihre Lieblingsgestalt in der Geschichte?

Alexander der Große

Ihre Lieblingsheldinnen/-helden in der Wirklichkeit?

Pflegekräfte in Altenwohnheimen und Krankenhäusern

Ihr Lieblingsmaler?

Salvador Dali, Friedensreich Hundertwasser, Fuchs und Odin Wiesinger

Ihr Lieblingsautor?

Ken Follett

Ihr Lieblingskomponist?

Joseph Haydn

Welche Eigenschaften schätzen sie bei einer Frau am meisten?

Klugheit

Welche Eigenschaften schätzen sie bei einem Mann am meisten?

Klugheit

Ihre Lieblingstugend?

Respekt

Ihre Lieblingsbeschäftigung?

Mountainbiken

Wer oder was hätten Sie gern sein mögen?

Ich wäre gerne Augenzeuge beim ersten motorbetriebenen Flug der Gebrüder Wright gewesen

Ihr Hauptcharakterzug?

Fröhliche Gelassenheit

Was schätzen sie bei Ihren Freunden am meisten?

Ehrlichkeit

Ihr größter Fehler?

Ich nehme wir zu wenig Zeit für die Pflege der privaten Freundschaften

Ihr Traum vom Glück?

Leben in der Natur

Ihre Lieblingsfarbe?

Gelb

Ihre Lieblingsblume?

Die Sonnenblume

Ihr Lieblingsvogel?

Der Storch

Ihr Lieblingslyriker?

Lenau

Ihre Lieblingsnamen?

Anna-Sophie, Yanik, Jeremie und Vivien

Was verabscheuen sie am meisten?

Mörder, Drogendealer und Vergewaltiger

Welche geschichtlichen Gestalten verabscheuen Sie am meisten?

Adolf Hitler, Idi Amin, Josef Stalin und Hồ Chí Minh

Welche Reform bewundern Sie am meisten?

Den Julianischen Kalender

Welche natürliche Gabe möchten Sie besitzen?

Ohne Stock gehen zu können

Wie möchten Sie gern sterben?

Im Kreise der Familie, in Frieden und innerer Gelassenheit.

Ihre gegenwärtige Geistesverfassung?

Positive Vorfreude

Ihr Motto?

Hart in der Sache und verbindlich im Ton