Wirtschaftsforum in Tokio eröffnet

Politik / 21.10.2019 • 22:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Van der Bellen verwies auf die Bedeutung des EU-Japan-Freihandelsabkommens. APA
Van der Bellen verwies auf die Bedeutung des EU-Japan-Freihandelsabkommens. APA

tokio Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat bei der Eröffnung des Wirtschaftsforums „Austria Connect Japan“ in Tokio auf die Bedeutung des Freihandelsabkommens zwischen EU und Japan hingewiesen. Dieses könne auch helfen, den bilateralen Handel zwischen Österreich und Japan auszubauen, so Van der Bellen. Dass die beiden Länder heuer das 150-Jahr-Jubiläum ihrer diplomatischen Beziehungen feiern, sei Anlass, diese Freundschaft auszubauen.