Herausforderungen definiert

Politik / 01.11.2019 • 22:37 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Kurz will die Sondierungen mit den Grünen am 8. November abschließen. APA
Kurz will die Sondierungen mit den Grünen am 8. November abschließen. APA

wien Die Verhandler von ÖVP und Grünen haben bei ihren Sondierungen am Donnerstag fünf Herausforderungen definiert. Dabei handelt es sich nach Darstellung der Gesprächsleiter Sebastian Kurz (ÖVP) und Werner Kogler (Grüne) um Klimakrise, Wirtschaftsabschwung, Migration, Bildung und Transparenz. Inwieweit sich schon Unterschiede gezeigt haben, ließen die Sondierer offen. Die Gespräche endeten nach sieben Stunden. Fortgesetzt werden die Sondierungen am kommenden Sonntag. Unbeantwortet blieb einmal mehr, ob es zu Regierungsverhandlungen kommen wird.