„Lernsieg“ wegen Hassmails offline

Politik / 19.11.2019 • 22:04 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Um App-Erfinder Hadrigan zu schützen, habe man die Notbremse gezogen.APA
Um App-Erfinder Hadrigan zu schützen, habe man die Notbremse gezogen.APA

Wien Vier Tage nach ihrem Start ist die Lehrerbewertungs-App „Lernsieg“ seit Montagnachmittag wieder offline. Wegen Hassnachrichten an App-Erfinder Benjamin Hadrigan habe man die Notbremse gezogen, hieß es in einer Aussendung. Grundsätzlich soll die App bald wieder verfügbar sein. Bei „Lernsieg“ kann man Lehrer und Schulen in verschiedenen Kategorien mit einem bis fünf Sternen bewerten, mehrere 10.000 Nutzer haben sie seit Freitag heruntergeladen.