Minister strandet mit Hercules-Maschine

Politik / 06.12.2019 • 22:36 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Verteidigungsminister Thomas Starlinger bekommt die desolate Ausrüstung des Bundesheers am eigenen Leib zu spüren. „Der Rückflug erfolgt nun auf der Straße“, sagte Bundesheersprecher Michael Bauer am Freitag, nachdem eine Hercules-Transportmaschine in Sarajevo liegen geblieben war. Starlinger musste im Auto von einem Truppenbesuch am Westbalkan nach Wien zurückkehren.