Sternsinger zu Besuch

Politik / 30.12.2019 • 22:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Gemeinsam mit Gruppen aus anderen Bundesländern haben Sternsinger der Pfarre Braz am Montag Bundespräsident Alexander Van der Bellen in der Hofburg besucht. „Ihr überbringt den Menschen die Friedensbotschaft – und es gibt nichts Wichtigeres als das“, sagte der Bundespräsident. Er dankte den Kindern für die Begeisterung bei der freiwilligen Tätigkeit, den Teamgeist und das große Durchhaltevermögen. Jack Haijes

Empfang für österreichische Sternsingergruppen Beim BundespräsidentrBild: v.l.n.r. Jakob Haijes - Vorsitzender der Katholischen Jungschar Österreichs, Alexander van der Bellen - Bundespräsident, Pfarre Braz (Dioezese Feldkirch)rFoto: Jack Haijes

Empfang für österreichische Sternsingergruppen Beim BundespräsidentrBild: v.l.n.r. Jakob Haijes – Vorsitzender der Katholischen Jungschar Österreichs, Alexander van der Bellen – Bundespräsident, Pfarre Braz (Dioezese Feldkirch)rFoto: Jack Haijes