Demokraten senden sieben „Ankläger“

Politik / 15.01.2020 • 22:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Trump wird unter anderem Amtsmissbrauch vorgeworfen. AP
Trump wird unter anderem Amtsmissbrauch vorgeworfen. AP

washington Der Weg für das Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump ist frei. Das US-Repräsentantenhaus beschloss mit der Mehrheit der Demokraten die Übermittlung der Anklagepunkte gegen Trump an den Senat und die Entsendung von sieben Abgeordneten, die im Prozess gegen den Präsidenten die Anklage vertreten werden. Trump muss sich als dritter Präsident in der Geschichte der USA einem Amtsenthebungsverfahren im Senat stellen.