Teiltauglichkeit als erstes Projekt

Politik / 17.01.2020 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) will die neue Teiltauglichkeit beim Bundesheer rasch angehen. Das sei eines der ersten Dinge, die umgesetzt werden sollen, sagte die Ministerin im ORF. Über 30 Prozent der jungen Männer seien derzeit nicht tauglich und könnten den Dienst an der Gesellschaft nicht leisten. Mit der Einführung einer neuen Tauglichkeitsstufe könnten auch diese Männer in anderen Bereichen ihre besonderen Fähigkeiten einsetzen.