Schock über Aussagen Bolsonaros

Politik / 24.01.2020 • 22:35 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

brasilia Der rechte brasilianische Präsident Jair Bolsonaro hat mit abfälligen Äußerungen über die Ureinwohner im Amazonasgebiet wieder einmal für einen Eklat gesorgt. „Mit Sicherheit haben sich die Indigenen verändert und weiterentwickelt. Sie sind immer mehr menschliche Wesen wie wir“, sagte der Ex-Militär in seinem wöchentlichen Video in sozialen Netzwerken. Vertreter der indigenen Gruppen kritisierten die Äußerungen des Staatschefs als rassistisch.