Neos: „Ministerin lässt Lustenau im Stich“

Politik / 25.02.2020 • 17:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Die Verkehrslawine ist vielen Lustenauern seit Jahren ein Dorn im Auge, sie fordern Entlastung. <span class="copyright">VN/Hartinger</span><p class="caption">
Die Verkehrslawine ist vielen Lustenauern seit Jahren ein Dorn im Auge, sie fordern Entlastung. VN/Hartinger

Lustenauer Neos üben scharfe Kritik an Infrastrukturministerin Leonore Gewessler (Grüne) und deren Aussagen in den VN.