Wohin können sich Betriebe wenden, Frau Wirtschaftsministerin?

Politik / 18.03.2020 • 07:00 Uhr / 7 Minuten Lesezeit
Wohin können sich Betriebe wenden, Frau Wirtschaftsministerin?
Reichen die 400 Millionen für die Kurzarbeit nicht aus, werde es mehr geben, sagt Schramböck. VN/PAULITSCH

Schramböck rät zur Kontaktaufnahme mit Sozialversicherung, „Händler helfen Händlern“, AMS, Hausbank und AWS.