Coronavirus: Auch in Italien gibt es Entspannung

Politik / 04.06.2020 • 07:30 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Coronavirus: Auch in Italien gibt es Entspannung
Die Coronakrise hat Italien hart getroffen. Es zählt über 230.000 Infektionen und rund 33.500 Todesfälle. AP

Covid19-Ausbreitung konzentriert sich auf die Lombardei. Aufatmen in Südtirol.