„Luder“-Sager: Geisler sieht gutes Gespräch und will sich bessern

Politik / 09.06.2020 • 11:00 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Ein Screenshot des WWF-Videos auf YouTube zeigt LHStv. Ingrid Felipe (Grüne) (M.) und Tirols Landeshauptmannstellvertreter Josef Geisler (ÖVP) (l.) am Mittwoch, 3. Juni 2020, am Landhausplatz in Innsbruck bei der Übergabe einer Petition gegen das Wasserkraftwerk Tumpen-Habichen. <span class="copyright">APA/YOUTUBE/SCREENSHOT/WWF</span>
Ein Screenshot des WWF-Videos auf YouTube zeigt LHStv. Ingrid Felipe (Grüne) (M.) und Tirols Landeshauptmannstellvertreter Josef Geisler (ÖVP) (l.) am Mittwoch, 3. Juni 2020, am Landhausplatz in Innsbruck bei der Übergabe einer Petition gegen das Wasserkraftwerk Tumpen-Habichen. APA/YOUTUBE/SCREENSHOT/WWF

Tirols LHStv. traf WWF-Aktivistin Götsch in Innsbruck.