Bei Kontaktverfolgung Auskunft verweigert: Coronastrafe rechtskräftig

Politik / 09.10.2020 • 19:00 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Bei Kontaktverfolgung Auskunft verweigert: Coronastrafe rechtskräftig
Dem Infektionsteam geht es darum, Infektionsketten zu unterbrechen. Dafür ist aber die Kooperation der Betroffenen notwendig. VN

Zwei Verfahren gegen aussagemüde Infizierte laufen noch. Unbekannte Quelle bei 28 Prozent der Fälle.