Über 700 Menschen festgenommen

Politik / 12.10.2020 • 22:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Es kam erneut zu Massenprotesten gegen Staatschef Lukaschenko.reuters
Es kam erneut zu Massenprotesten gegen Staatschef Lukaschenko.reuters

minsk Bei den neuen Massenprotesten in Belarus gegen den autoritären Staatschef Alexander Lukaschenko sind nach offiziellen Angaben mehr als 700 Demonstranten festgenommen worden. Das teilte das Innenministerium am Montag in Minsk mit. Nur wenige seien wieder freigelassen worden, 570 seien in Gefängnisse gebracht worden, hieß es. Die EU-Länder erklärten sich unterdessen dazu bereit, neue Sanktionen zu verhängen, sollte sich die Situation nicht verbessern. Bisher wurden von der EU restriktive Maßnahmen gegen vierzig Personen verhängt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.