Bildungslandesrätin: „Vorrang für die Pflichtschulen wäre das gelindere Mittel“

Politik / 05.01.2021 • 21:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Bildungslandesrätin: "Vorrang für die Pflichtschulen wäre das gelindere Mittel"
Schöbi-Fink kann sich vorstellen, dass die Pflichtschulen bei der Schulöffnung zuerst an die Reihe kommen. VN

Landesrätin hofft auf baldige Entscheidung zur Öffnung. Teststationen an 13 Schulen geplant.