Unverständnis über Protest gegen AstraZeneca

Politik / 13.02.2021 • 05:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Unverständnis über Protest gegen AstraZeneca
Derzeit sind neben dem Vektor-Impfstoff noch die mRNA-Vakzinen von Biontech/Pfizer und Moderna in Österreich zugelassen. REUTERS

Vorarlberger Ärztekammer kann Skepsis in Wien und Tirol nicht verstehen.