Myanmar: 20-jährige Demonstrantin erliegt Schussverletzung

Politik / 19.02.2021 • 09:40 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Myanmar: 20-jährige Demonstrantin erliegt Schussverletzung

In Myanmar ist eine Demonstrantin ihrer Schussverletzung am Kopf erlegen, die sie bei einer Kundgebung vergangene Woche erlitten hatte.