Die Bundesregierung ist entzaubert

Politik / 09.04.2021 • 19:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Vor einem Jahr erklärten 74 Prozent, dem Kanzler (l.) zu vertrauen, 23 Prozent verneinten das. Der Saldo von 51 Punkten war ein Rekord. Anschober erreichte 49. Daraufhin sanken die Werte. Nun liegt Kurz bei neun und Anschober bei zwei. APA
Vor einem Jahr erklärten 74 Prozent, dem Kanzler (l.) zu vertrauen, 23 Prozent verneinten das. Der Saldo von 51 Punkten war ein Rekord. Anschober erreichte 49. Daraufhin sanken die Werte. Nun liegt Kurz bei neun und Anschober bei zwei. APA

Vertrauenswerte brechen ein: Das liegt nicht nur an der Coronapolitik, auch an Skandalen und dicker Koalitionsluft.