Österreich will Soja-Importe bis 2030 halbieren

Politik / 13.07.2021 • 12:15 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Österreich will Soja-Importe bis 2030 halbieren
„Das Ziel einer möglichst autonomen Eiweißversorgung tragen wir auch gerne mit, wenn die Rahmenbedingungen passen“, sagte Kammerpräsident Moosbrugger. APA

Die Importe sollen halbiert werden, die Verfütterung reduziert werden. Die Landwirtschaftskammer verweist auf die Rahmenbedingungen.