Nach Abhör-Affäre: Michael Ritsch legt nach Streit SPÖ Parteifunktionen zurück

Politik / 23.09.2021 • 15:20 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Nach Abhör-Affäre: Michael Ritsch legt nach Streit SPÖ Parteifunktionen zurück
VN/Steurer Als Geschädigter ziehe er nun einen Schlussstrich, so Ritsch.

Der Bregenzer Bürgermeister Michael Ritsch (SPÖ) hat am Donnerstag angekündigt, nach wochenlangen Streitigkeiten um die Besetzung des künftigen Landesparteivorsitzenden seine Funktionen in der Vorarlberger SPÖ zurückzulegen.