Nachmittagsbetreuung: Wieso ein Rechtsanspruch „geil“ gewesen wäre

Politik / 27.10.2021 • 19:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Nachmittagsbetreuung: Wieso ein Rechtsanspruch "geil" gewesen wäre
Der Rechtsanspruch auf die Nachmittagsbetreuung scheiterte. APA

Von der Bankenmilliarde wurden bislang 180 Millionen Euro investiert. Doch auch in anderen Bereichen floss Geld.