Mediziner: „Die Impfkritiker können offenbar nicht rechnen“

Politik / 07.11.2021 • 19:00 Uhr / 8 Minuten Lesezeit
Mediziner: "Die Impfkritiker können offenbar nicht rechnen"
„Fest steht aber, dass die Impfung in der Lage ist, den überwiegenden Teil der Geimpften vor schweren Erkrankungen gut zu schützen“, erklärt Kollaritsch. APA

Es herrscht ein hoher Infektionsdruck und die Ungeimpften sind schuld an der aktuellen Lage, sagt Herwig Kollaritsch, Mitglied des Nationalen Impfgremiums.