Große Sondersendung zur Bundespräsidentschaftswahl am Sonntag

Politik / 07.10.2022 • 18:52 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Große Sondersendung zur Bundespräsidentschaftswahl am Sonntag
APA

Bei sieben Kandidaten ist vor allem eines im Vorfeld sicher: Der nächste Bundespräsident wird wieder ein Mann. Vorarlberg LIVE begleitet den Wahlgang ab 15.30 Uhr.

Schwarzach, Wien Am Sonntag wählt Österreich, wen es im höchsten Amt der Nation sehen will. Während in Vorarlberg die Wahllokale um 13 Uhr spätestens schließen, wählen manche im Osten der Republik bis 17 Uhr.

Vorarlberg LIVE informiert am Sonntag ab 15.30 Uhr zu den Kandidaten, Hintergründen und Wahlergebnissen in Echtzeit auf VN.AT und VOL.AT. Verfolgen Sie die Wahl mit VN-Chefredakteur Gerold Riedmann und seine Kollegen aus der VOL-Redaktion Marc Springer und Pascal Pletsch sowie Studiogäste wie Landeshauptmann Markus Wallner, Verfassungsexperte Peter Bußjäger, NEUE-Chefredakteur Moritz Moser, Vertretern der Vorarlberger Politik wie auch Ex-Nationalrat Harald Walser und der Leiterin des VN-Innenpolitikressorts, Julia Schilly.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Youtube angezeigt.

In den Resultaten vom Wahlsonntag sind noch keine Briefwahlstimmen enthalten, diese werden am Montag, 10. Oktober, ausgezählt. Gleich am Wahlabend mitausgezählt werden nur jene Wahlkarten, die am Sonntag in Wahllokalen (persönlich oder per Boten) abgegebenen werden.

Aufgrund Ihrer Datenschutzeinstellungen wird an dieser Stelle kein Inhalt von Sonstige angezeigt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.