Zu allen Jahreszeiten musikalisch Freude bereiten

Region / 13.04.2022 • 16:46 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Am vergangenen Wochenende spielte die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters für Flüchtlinge aus der Ukraine in der Johannitergasse auf. HE(3)/ Harmoniemusik Tisis-Tosters (2)
Am vergangenen Wochenende spielte die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters für Flüchtlinge aus der Ukraine in der Johannitergasse auf. HE(3)/ Harmoniemusik Tisis-Tosters (2)

Voller Terminkalender: Die Harmoniemusik Tisis-Tosters
blickt motiviert ins neue Vereinsjahr

Musik Zwar gab es zuletzt viele Absagen, aber die Harmoniemusik Tisis-Tosters sieht keinen Grund zum Klagen. In guten wie in schlechten Zeiten will man musikalisch Freude bereiten. Aufs neue Vereinsjahr blicken die über 50 Mitglieder voller Zuversicht. Der Terminkalender ist vom Maiblasen bis zum Herbstkonzert wieder voll wie eh und je. Die Harmoniemusik nutzt jede Gelegenheit, gemeinsam schöne Momente zu erleben. Gleichzeitig bereichern die Blasmusikkapelle sowie ihre „Teenyband“ das Dorfleben: Von der Kommunion über das Maiblasen bis zur Messegestaltung an Fronleichnam. Dazu kommen besondere Anlässe wie Eröffnungsfeiern und Feuerwehrfeste. Highlight im Vereinsjahr ist das Herbstkonzert, wenn die Kapelle stets ihr ganzes Können zeigt. Zuletzt ausgefallen, steht das Herbstkonzert im Dezember 2022 wieder im Programm. Im Juni lädt zudem das Waldfest zum geselligen Hock bei der Alten Säge ein. Heuer spielt dabei erstmals nach langer Zeit die Partnerkapelle Meckenbeuren wieder auf.

2300 Euro an Spenden erspielt

Ihren ersten Auftritt nach der langen Zwangspause hat indes bereits der Nachwuchs der Harmoniemusik. Die Teenyband ließ unter der Leitung von Jugendkapellmeister Hauke Kohlmorgen „Musik als Zeichen des Friedens“ auf einem Benefizkonzert für die Ukraine am vergangenen Marktsamstag in der Johannitergasse erklingen.Eine bunte Mischung aufmunternder Hits wie „Happy“ von Pharrell Williams, „Shape of you“ von Ed Sheeran, „The Red Rock March“ und „Freude schöner Götterfunken“ ließ die Teenyband auf ihren Instrumenten vor dem begeisterten Publikum erklingen. Den Musikanten war trotz widriger Wetterverhältnisse die Freude, wieder einmal live aufzutreten, deutlich anzumerken. Unter den aufmerksamen Zuhörern weilte auch Bürgermeister Wolfgang Matt mit Gattin Ingrid.

Erst vor wenigen Wochen war die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters mit dem Kapellmeister in die Probensaison gestartet. Obfrau Nathalie Koch freute sich im Namen der Harmoniemusik, dass die aufgestellte Spendenbox klingelte. Innerhalb nur einer Stunde wurden 2300 Euro an Spenden für die Caritas Soforthilfe Ukraine gesammelt. Die eingespielten Spenden dienen dazu, medizinische Hilfe und Erstversorgung zu gewährleisten, ältere und kranke Menschen vor Ort zu pflegen und auch Menschen, die flüchten mussten, bestmöglich zu unterstützen.

Ausfälle und neue Einfälle

Trotz des ansonsten sehr intakten Vereinslebens ist Corona aber nicht ganz spurlos an der Harmoniemusik vorbeigezogen. Die finanzielle Situation hat sich durch Einnahmeausfälle aufgrund der vielen Lockdowns verschärft. Mit neuen Einfällen meistert der Verein auch diese Krise: So konnten neue Trachten für den Vereinszuwachs mittels „Crowdfunding“ finanziert werden. Unter dem Motto „Der Tito neue Kleider – durch Ihre Mithilfe kann dieses Märchen jetzt wahr werden“, rief die Kapelle zur Teilnahme auf. Wie beim Crowdfunding üblich, gab es für die edlen Spender auch ein Dankeschön. Vom Musikkalender, einer Schnupperstunde bis hin zum Ständchen erhalten die Unterstützer musikalische Ehren. „Besonders die Ständchen der Teenyband waren gefragt. Ein herzliches Dankeschön an die großzügigen Spender“, erklärt Obfrau Koch.

Langjährige Geschichte

Die Harmoniemusik Tisis-Tosters blickt heuer bereits auf 148 Jahre Vereinsgeschichte zurück. Die Entstehung der traditionsreichen Musikkapelle datiert auf die Jahre 1874 bis 1875 zurück, als sich die zuerst eigenständigen Kapellen Harmoniemusik Tosters und Harmoniemusik Tisis gründeten. Erst im Jahr 1939 schlossen sich die beiden Kapellen zusammen. Dieser Zusammenschluss hat sich über 80 Jahre bewährt. Musikalisch wird das Orchester der Harmoniemusik seit 2019 von Kapellmeister Michael Schmid geleitet. He

Am vergangenen Wochenende spielte die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters für Flüchtlinge aus der Ukraine in der Johannitergasse auf. HE(3)/ Harmoniemusik Tisis-Tosters (2)
Am vergangenen Wochenende spielte die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters für Flüchtlinge aus der Ukraine in der Johannitergasse auf. HE(3)/ Harmoniemusik Tisis-Tosters (2)
Am vergangenen Wochenende spielte die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters für Flüchtlinge aus der Ukraine in der Johannitergasse auf. HE(3)/ Harmoniemusik Tisis-Tosters (2)
Am vergangenen Wochenende spielte die Teenyband der Harmoniemusik Tisis-Tosters für Flüchtlinge aus der Ukraine in der Johannitergasse auf. HE(3)/ Harmoniemusik Tisis-Tosters (2)
Am 30. April bzw. 1. Mai sind die Musikanten wieder in den Parzellen unterwegs.
Am 30. April bzw. 1. Mai sind die Musikanten wieder in den Parzellen unterwegs.
Kreativ ist die Musik allemal: Neue Trachten wurden mittels Crowdfunding finanziert.
Kreativ ist die Musik allemal: Neue Trachten wurden mittels Crowdfunding finanziert.

Geplante Auftritte

Samstag, 24. April Erstkommunion Tosters

Samstag, 30. April Maiblasen Tisis

Sonntag, 1. Mai Maiblasen Tosters

Samstag, 21. Mai Platzkonzert Eröffnung Apotheke Tosters

Freitag, 27. bis Sonntag, 29. Mai Bezirksmusikfest Muntlix

Donnerstag, 16. Juni Fronleichnam Messgestaltung in Tisis

Freitag, 17. bis Sonntag, 19. Juni Waldfest mit Meckenbeuren in Tisis bei der Alten Säge

Sonntag, 3. Juli Landesfeuerwehrbewerbe in Schnifis, gemeinsamer Festumzug mit Feuerwehren Feldkirch

Donnerstag, 7. Juli Weinfest Feldkirch

Sonntag, 10. Juli Feuerwehrfest Göfis

Samstag, 3. Dezember Herbstkonzert

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.