Vulkanischer Ursprung der Kanaren

Reise / 16.08.2013 • 10:52 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

vulkane. (VN-ber) Die Kanaren sind vulkanischen Ursprungs und werden von einer Reihe unterseeischer Vulkane flankiert. Wie es für „hot-spot“-Vulkane typisch ist, reihen sich die Kanarischen Inseln (mehr oder weniger) auf einer Linie auf. Das Inselalter nimmt von Ost nach West ab. Die ältesten Inseln sind Fuerteventura und Lanzarote, dann folgen Gran Canaria, La Gomera und Teneriffa.