Vanille: Schwarzes Gold

Reise / 11.10.2013 • 11:01 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
70 Prozent der Vanille stammt aus Madagaskar. Foto: Brent Hofacker
70 Prozent der Vanille stammt aus Madagaskar. Foto: Brent Hofacker

Vanille. Madagaskar ist der größte Produzent von Vanille und liefert 70 Prozent des Weltbedarfs. In Madagaskar gilt Vanille als „Schwarzes Gold“, da sein Gewicht im Verhältnis zum Preis sehr gering ist.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.