Der Naturraum Seewinkel im Burgenland

Reise / 23.10.2015 • 11:59 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

seewinkel. (VN-ber) Die Region Seewinkel ist ein natürliches Grenzgebiet zwischen Alpenausläufern im Westen und der kleinen ungarischen Tiefebene im Osten. Der Seewinkel liegt durchschnittlich 120 Meter über dem Meeresspiegel und ist somit das tiefst gelegene Gebiet Österreichs. Um die Natur zu schützen, wurde 1993 der „Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel“ gegründet.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.