Das Kap Greco ist ein Kunstwerk der Natur mit tiefen Höhlen und steilen Klippen, die zum Sprung ins Meer einladen. Shutterstock (3)

Das Kap Greco ist ein Kunstwerk der Natur mit tiefen Höhlen und steilen Klippen, die zum Sprung ins Meer einladen. Shutterstock (3)

Unesco-Weltkulturerbe. Offensichtlich hat das Michalis Mosfilis (65) inspiriert. Er ist Bürgermeister des kleinen Dorfes Vasa Koilaniou, das sich am Rande des Troodos-Gebirges an die Hänge schmiegt, 35 Kilometer von Limassol entfernt. Bis zu seiner Pensionierung war er am Flughafen von Larnaca Rausc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.