Dreitausender besteigen

Reise / 02.07.2021 • 11:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Ganze 266 Gipfel ragen in Osttirol über dreitausend Meter hinaus.TVB Osttirol/Attic Film GmbH
Ganze 266 Gipfel ragen in Osttirol über dreitausend Meter hinaus.TVB Osttirol/Attic Film GmbH

Bergsteigen In Osttirol können es Urlauber im wahrsten Sinne auf die Spitze treiben: auf eine von 266 Spitzen, die die magische Dreitausendermarke erreichen. Und dazu braucht es nicht immer Gletschererfahrung und Kletterkenntnisse. Dank der besonderen Topografie und einem gut markierten Wanderwegenetz stehen die Chancen gut, dass man voller Stolz sagen kann: „Meinen ersten Dreitausender habe ich in Osttirol bezwungen!“ Zwei Vorteile: Die Talorte liegen in Osttirol schon richtig hoch. Und am Gipfel strahlt einem nicht eine Hundertschaft von Touristen entgegen, sondern meist nur die Sonne.

Kals am Großglockner

Region Osttirol

Höhe 1324 Meter

Bundesland Tirol

Höchster Berg Großglockner mit 3798 Metern Höhe

Einwohner 1120

Natur Kals liegt im größten Nationalpark Österreichs, im Hohe Tauern Nationalpark.