Algonquin Nationalpark

Reise / 09.12.2022 • 13:22 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Über 250 Vogelarten sind im Algonquin-Nationalpark beheimatet.Shutterstock
Über 250 Vogelarten sind im Algonquin-Nationalpark beheimatet.Shutterstock

Natur Der 7700 Quadratkilometer große Alonquin-Nationalpark ist der älteste der Provinz Ontario. Im Winter trifft man hier nur selten auf Menschen. Umso spannender ist es die Tierwelt zu entdecken, zu der Wölfe, Elche, Füchse, Biber, Stachelschweine, Waschbären, Moorhühner, Blauhäher und rund 250 weitere Vogelarten gehören.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.