Ehrenamtliches Engagement: Katharina Löschnig, Tierpflegerin

„Wildtiere brauchen Natur“

Satteins. Katharina Löschnig und ihr Wildtierhilfe-Team sind mit Jagdaufseher Mario Vaschauner, der Tierrettung, dem Tierschutzheim Dornbirn, dem Wildpark Feldkirch und mit Experten im In- und Ausland für bestimmte Wildtiere vernetzt. „Durch die fortschreitende Urbanisierung kommen wir immer mehr mi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.