Rosmarie Marent (62) stieß auf Täterwerkzeug am Illufer und überführte damit eine Einbrecherbande.

Bartholomäberg. Weil Rosmarie Marent aus Gantschier am 15. Mai des Vorjahrs mit wachen Augen spazieren ging, konnte eine Einbruchserie aufgeklärt werden. „Ich sah an der Böschung des Illufers eine große Zange liegen. Rundherum war das Gras zertrampelt. Das kam mir seltsam vor.“ Sie vermutete, dass d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.