Weinkunde mit Ursula schnell. Weinland Südtirol

Klein, aber fein und sehr facettenreich


              Gewürztraminer 2016, Elena Walch, Alto Adige D.O.C.
            Elena Walch gehört mit ihren Weinen zur Elite der italienischen Weinerzeuger. Mit modernen Konzepten, die auf Qualität und Innovation beruhen, hat die gelernte Architektin das Familienweingut ihres Mannes zum einem der Top-Weingüter Italiens gemacht. Auf den 60 Hektar Rebflächen entstehen Weine mit Charakter und Eleganz, die das Terroir, die Bodenbeschaffenheit und das Klima, widerspiegeln.Der Gewürztraminer hat ein mittleres Gelb, er ist ausgeprägt, mit Aromen von Orange, Lychee, Rose und Nelken, am Gaumen präsentiert er sich trocken, mit einer frischen Säure, einem gehaltvollen Körper, mit einem kräftigen Alkohol und viel „Schmelz“ im Abgang. Der Gewürztraminer ist ein herrlicher Aperitifwein und ein interessanter Speisenbegleiter für die neu interpretierte Südtiroler Küche.Gesehen bei: Vinothek Signorvino, Meran unter den Lauben, 13,90 Euro

Gewürztraminer 2016, Elena Walch, Alto Adige D.O.C.

Elena Walch gehört mit ihren Weinen zur Elite der italienischen Weinerzeuger. Mit modernen Konzepten, die auf Qualität und Innovation beruhen, hat die gelernte Architektin das Familienweingut ihres Mannes zum einem der Top-Weingüter Italiens gemacht. Auf den 60 Hektar Rebflächen entstehen Weine mit Charakter und Eleganz, die das Terroir, die Bodenbeschaffenheit und das Klima, widerspiegeln.

Der Gewürztraminer hat ein mittleres Gelb, er ist ausgeprägt, mit Aromen von Orange, Lychee, Rose und Nelken, am Gaumen präsentiert er sich trocken, mit einer frischen Säure, einem gehaltvollen Körper, mit einem kräftigen Alkohol und viel „Schmelz“ im Abgang. Der Gewürztraminer ist ein herrlicher Aperitifwein und ein interessanter Speisenbegleiter für die neu interpretierte Südtiroler Küche.

Gesehen bei: Vinothek Signorvino, Meran unter den Lauben, 13,90 Euro

Dornbirn Meine ersten Reiseerinnerungen hängen mit dem Südtirol zusammen. In einem alten VW-Käfer, der es kaum über den Reschen schaffte, fuhren wir nach „Alto Adige“. Bis heute ist meine Liebe zu dieser vielfältigen Landschaft mit ihren alpinen Gipfeln und ihrer mediterranen Lebensweise nicht wenig

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.