Wachsames Auge auf persönliche Daten

von Michael Prock

Heute tritt die Datenschutzgrundverordnung der EU in Kraft. Mit ihr gehen viele Ängste einher. Fix ist: Der Bürger bekommt mehr Rechte.

Schwarzach 7.30 Uhr. Noch vor der Kaffeemaschine gilt Karls erster Griff im Büro der Tastatur, er widmet sich seinen E-Mails. „Wir wollen weiter mit Ihnen in Kontakt bleiben“, „Aus diesem Grund benötigen wir Ihre Zustimmung“, „Hier können Sie sich aktiv abmelden“; wer dieser Tage sein Postfach öffne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.