Klassische Klänge zur feierlichen Russ-Preis-Verleihung

Sextett bot Klassisches zur Umrahmung des Festaktes.

Sextett bot Klassisches zur Umrahmung des Festaktes.

Festlicher Rahmen Die musikalische Umrahmung der Preisverleihung des diesjährigen Russ-Preises und -Ringes hatten sechs Musiker übernommen. Sie sorgten mit klassischen Klängen in der Werkstattbühne für einen willkommenen festlichen Rahmen.

Neben Jelena Nerdinger an der Violine sowie Karoline Pilz-Kur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.