Wohin führt es?

Bregenz Friedemann Mattern ist Professor für „Pervasive Computing“ an der ETH Zürich und beschäftigt sich daher täglich mit der alles durchdringenden Vernetzung des Alltags durch den Einsatz „intelligenter“ Gegenstände. „Das Internet verbindet alle Computer dieser Welt. Nun werden auch die Dinge ang

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.