Von Vorarlberg über die Türkei in den tödlichen Dschihad

Deni Vasiljev (links) bei seinem Auftritt als Grenzwächter bei einer Veranstaltung 2010 im Bregenzer Festspielhaus. Großes Bild: Das Foto des Blogs "ANF-News" mit den Ausweisen des mutmaßlichen Dschihadisten.
Deni Vasiljev (links) bei seinem Auftritt als Grenzwächter bei einer Veranstaltung 2010 im Bregenzer Festspielhaus. Großes Bild: Das Foto des Blogs "ANF-News" mit den Ausweisen des mutmaßlichen Dschihadisten.

Islamist soll lange Zeit in Vorarlberg gelebt haben und im Kampf für den IS gestorben sein.

Schwarzach. (VN) Von Verfolgung und Unterdrückung geflohen, als Unterdrücker und Terrorist gestorben. Fast zehn Jahre hat dieser Mann in Vorarlberg gelebt, besaß eine E-Card, besuchte den Zahnarzt, nahm an Veranstaltungen teil. Nun soll Deni Vasiljev tot sein. Gestorben im Krieg in Syrien und im Ira

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.