Zwei Meistergitarristen bescherten Klangerlebnisse

Bezaubernd und berührend: Gitarristen Alexander Swete und Martin Schwarz.

Bezaubernd und berührend: Gitarristen Alexander Swete und Martin Schwarz.

Saitenkunststücke Der „Müllerstanz“ von Manuel de Falla (ausgewählt für die Preisträgerin), eine lebhafte Zarabanda von Granados und die „Misionera“ von Bustamante (die das Wirken von Maria Müller akzentuieren sollte), jene Werke, die Alexander Swete wählte, versetzten die Werkstattbühne in zauberha

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.