Ende eines Kriminalmythos

Sie wurde zur Endstation für den lange gesuchten Serientäter: die Raiffeisenfiliale in Heimenkirch im Allgäu.   Westallgäuer Zeitung/David Specht

Sie wurde zur Endstation für den lange gesuchten Serientäter: die Raiffeisenfiliale in Heimenkirch im Allgäu.   Westallgäuer Zeitung/David Specht

Lange gesuchter Serienräuber am Montag im Allgäu von Bankkunden überwältigt.

Schwarzach, Heimenkirch „Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht“, zitierte vor Jahren der Vorarlberger Landeskriminalamtsleiter Hardy Tschofen. Doch der bereits seit dem Jahr 2008 gesuchte Postkartenräuber sollte noch mehrmals zuschlagen, bis sein legendärer Weg am vergangenen Montag ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.