Fjällström gibt in Sölden Debüt

Sport / 22.10.2012 • 20:03 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

ski alpin. Aus sechs Damen und drei Herren besteht die schwedische Ski-Nationalmannschaft beim Weltcupauftakt am Wochenende in Sölden. Dabei bestreitet beim Riesentorlauf am Samstag die erst 17-jährige Magdalena „Monne“ Fjällström ihr Weltcupdebüt. Die junge Dame, die wie Ingemar Stenmark oder Anja Pärson auf den Pisten in Tärnaby lernte, gewann im Jänner bei den Youth Olympic Games in Innsbruck Kombi-Gold.