Karabükspor entlässt Skibbe

Sport / 05.11.2012 • 18:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

fussball. Ex- Bundesliga-Trainer Michael Skibbe ist nach nicht einmal sechs Monaten beim türkischen Erstligisten Kardemir Karabükspor entlassen worden. Der Tabellen-16. der SüperLig trennte sich nach dem 0:3 gegen Kayserispor von dem 47-Jährigen. Durch das vierte Spiel in Folge ohne Sieg war Karabükspor mit nur neun Punkten aus zehn Spielen auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. Skibbe hatte zu Saisonbeginn einen Zweijahresvertrag unterschrieben.